Rezept: Kürbissuppe

Die kältere Jahreszeit lädt uns ein, uns auch mit warmen nährenden Speisen gut zu versorgen. Sodass wir uns wohl fühlen und kraftvoll, voller Energie durch diese Jahreszeit kommen.

Herbstzeit ist für mich – Kürbiszeit. Ich mag diesen in allen Varianten und in allen Formen.

Was immer und gerne bei uns auf den Familientisch kommt ist unsere heiss geliebte Kürbissuppe.

Probiere sie gerne aus und lass mir dein Feedback da.

Zutaten:

1 Zwiebel

Hokkaidokürbis 1 kg

(pflanzliche) Butter (1 EL)

Gemüsebrühe 650 ml

(pflanzliche) Sahne

Salz/Pfeffer/Muskatnuss

Kürbiskerne- und öl

Zubereitung:

Zwiebel schneiden. Kürbis klein schneiden und Butter anrösten.

Mit Gemüsebrühe aufgiessen und ca. 20 min. köcheln lassen.

Mit einem Pürierstab die Suppe pürieren, sodass alles fein ist und mit Salz/Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Zum Schluss noch ein Schuss pflanzliche Sahne und 2 min. weiterköcheln lassen.

Mit Kürbiskerne und einem Schuss Kürbiskernöl anrichten und heiss geniessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: