Brioche Buchteln

Der Körper drückt aus, was die Seele nicht sagen kann. Ein altbekanntes Sprichwort und noch immer so wahr.

Gerade in dieser schnelllebigen Zeit verlieren wir oft unser inneres Bedürfnis aus den Augen. Wir sind im Aussen so sehr getrieben und hören nicht mehr auf unsere inneren Impulse.

Ignorieren wir all das, dann wird uns meist der Körper Botschaften schicken, die wir nicht mehr so schnell „überhören“ können.

Achtet auf die innere Balance ….genau wie in meinen Beiträgen und Blogbeiträgen ich hier Inspiration geben darf. Besucht gerne einen meiner Workshops oder kommt zu mir, damit ich euch persönlich tief 1:1 begleiten kann.

Vorerst gibts aber auch noch etwas für die körperliche Balance:

Zutaten:

250 ml Hafermilch

70 g Vollrohrzucker

1 Pkg Bourbon Vanillezucker

25 g frischer Germ

500 g Dinkelmehl

50 g Butter

1 Ei

Salz

Zubereitung:

Milch, Zucker, Vanillezucker gemeinsam mit der Germ verrühren und erwärmen.

Mehl, Butter, Ei und eine Prise Salz und gemeinsam mit der Germmischung kneten.

Den Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt ca. 1 Stunde rasten lassen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und ein ca. 350 g grosses Teilstück entnehmen. Zu einer Kugel rollen und in die Mitte des Backbleches setzen.

Weitere 8 gleich grosse Stücke Teig nehmen, Kugel formen und wie eine Blume rund um das grössere Teilstück geben.

Die Blume abdecken und weitere 20 min rasten lassen.

Milch und Eigelb in einer Schüssel verquirlen, darüberpinseln und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad die Buchtelblume ca. 30-35 min backen.

Wer möchte kann gerne mit Mandeln oder Hagelzucker vorher noch bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: