Weihnachtsmenü Vorspeise vegetarisch/vegan: Schafkäse im roten Beet Mantel & mit eingelegten Zucchini

Sättige dich nicht nur an den Vorspeisen des Lebens, sondern hole dir dabei Appetit auf mehr….. Zutaten 1: Lauch rote Beete Kren Walnüsse Vogerlsalat Schafkäse (auch vegan möglich) Zutaten: 2: Lauch Walnüsse Schafkäse Zucchini Käferbohnen Zubereitung Teil 1: Rote Beete ganz fein blättrig schneiden und auf die Mitte des Tellers platzieren. Mit Kren bestreuen. Walnüsse„Weihnachtsmenü Vorspeise vegetarisch/vegan: Schafkäse im roten Beet Mantel & mit eingelegten Zucchini“ weiterlesen

Weihnachtsmenü Vorspeise Teil1: Karfiolcremesuppe (Blumenkohl)

Wie wärs zu Weihnachten mit einer warmen Vorspeise zu beginnen? Dann ist eine Suppe ideal. Beginnen werden wir mit der Karfiolcremesuppe: Zutaten: Karfiol Zwiebel 1 l Gemüsebrühe Sauerrahm (pflanzlich) Salz/Pfeffer Zubereitung: Die Zwiebel schälen und klein schneiden. Den Karfiol waschen und in Röschen zerkleinern. In einem Topf die Zwiebel und den Karfiol etwas anschwitzen. Anschliessend„Weihnachtsmenü Vorspeise Teil1: Karfiolcremesuppe (Blumenkohl)“ weiterlesen

Weihnachtsmenü mit Fleisch: Rostbraten mit Nudeln, Gemüse und Rotkraut

Das erste Menü, das ich gerne mit euch teilen würde, ist der Rostbraten mit Nudeln, Gemüse und Rotkraut. Ein absolutes Weihnachtsgericht und für alle, die gerne Fleisch essen, einfach nur köstlich. Wie in meinen ganzen Beiträgen möchte ich dir gerne auch an dieser Stelle nochmal sagen: verlier dich nicht im Aussen und folge einer Ernährungsform„Weihnachtsmenü mit Fleisch: Rostbraten mit Nudeln, Gemüse und Rotkraut“ weiterlesen

Reiberdatschi / Kartoffelpuffer / Erdäpfelrösti

Der Duft in der „Weihnachtsbäckerei“ ….kannst du dich noch daran erinnern, als du Kind warst und ev. mit deiner Mama Kekse gebacken hast. Dieser Duft verbunden mit der Erinnerung…. Es gibt aber sicher noch mehr Gerichte, die du mit einer schönen Erinnerung verbindest. Und das ist auch schön und gut und hat auch mit emotionalem„Reiberdatschi / Kartoffelpuffer / Erdäpfelrösti“ weiterlesen

Kürbiskern Kipferl

Gesund abnehmen in der Lockdown Zeit? Für viele eine grosse Herausforderung, da sie mit dem Essen viele Gefühle kompensieren. Emotionales Essen, um Gefühle wie Unsicherheit, Sorgen, Ängste und Zweifel nicht mehr so stark zu spüren und durch das Essen sich besser zu fühlen. Aber das Trügerische dabei ist, dass wir uns dann nur kurzfristig besser„Kürbiskern Kipferl“ weiterlesen

Dinkel Schneeflöckchen

Weihnachtszeit verbinden viele mit Zunehmen, zuviel essen und danach starten sie dann – Anfang des Jahres – mit dem Willen, abzunehmen. Kennst du vielleicht auch? Aber die Weihnachtszeit muss nicht so behaftet sein. Wir dürfen die Weihnachtszeit geniessen – ohne gleich zuzunehmen …. Bewege dich regelmässig. Gehe täglich an die frische Luft. Koche frisch und„Dinkel Schneeflöckchen“ weiterlesen

Apfel Topfen Tarte (Apple Cheesecake)

Essen ohne schlechtes Gewissen? Tja die wenigen – vor allem Frauen – können das. Ernährung, Diäten, Schönheit, Abnehmen …..alles Themen, die – ich denke jede – Frau kennt. Und auch die Männer inzwischen, um diese nicht aussen vor zu lassen. Die Diätindustrie lebt von der Unsicherheit der Menschen. Denn nichts anderes passiert, wenn wir uns„Apfel Topfen Tarte (Apple Cheesecake)“ weiterlesen

Dein mentaler Weihnachtskalender

Über einen Weihnachtskalender freut sich klein und gross. Jedoch darf der Inhalt für uns, Erwachsenen, mehr als nur aus Süsses und Spielzeug bestehen. Ich möchte mit dir die Vorweihnachtszeit zusammen „erleben“ und dich auf deiner Reise ein Stück begleiten und dabei inspirieren. Hinter jedem Türchen möchte ich dir gerne mentale Inspiration geben – für Körper„Dein mentaler Weihnachtskalender“ weiterlesen