“Deine mentale Genussreise – IN 12 SCHRITTEN UM KÖRPER GEIST UND SEELE ZU NÄHREN”

Marmor Rührkuchen

Versteckt, als freches süsses Osterhaserl.

Ein leckeres, fluffiges Rührkuchen Rezept mit schokoladigen Geschmack, der auf der Zunge zergeht.

Zum Rezept:

Zutaten:

280 g Dinkelmehl

2 TL Backpulver

1 TL Zimt

100 g flüssige pflanzliche. Butter

90 g Kokosblütenzucker

160 ml Hafermilch

2 Eier

2 EL Bio Kakao

 

Zubereitung:

Alle Zutaten bis auf den Kakao zu einem glatten Teig verarbeiten.

Danach die Hälfte des Teiges in eine Form füllen – in unserem Fall in eine niedliche Osterhasen Form.

Zur anderen Hälfte des Teiges den Kakao dazugeben und nochmals verrühren und in die Form zum anderen Teig dazufüllen. Mit einer Gabel die Teige vermischen (wie beim Marmorgugelhupf) und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 55 min backen.

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: