Fühlt sich meine Ernährungsweise richtig an?

Wir haben ein natürliches Hunger- und Sättigungsgefühl. Wir alle sind individuell und einzigartig. Warum kann jemand anderer dir dann sagen, wann, wieviel und was du essen sollst? Ist doch eigentlich ziemlich paradox oder? Lass dir diese Aussage gerne noch mal durch den Kopf gehen. Natürlich, wenn jemand in einer Essstörung steckt dann ist es hilfreich,„Fühlt sich meine Ernährungsweise richtig an?“ weiterlesen

Körper – Geist – Seele in Balance in schwierigen Zeiten

Mein Herzensbusiness „Mentalwerkstatt“ soll vor allem Frauen und Mütter Werkzeuge an die Hand geben für KÖRPER (Ernährung) GEIST (Gedankennahrung, Mindset) SEELE (Seelennahrung, Innere Prägungen, Innere Kindheilung) Denn nur wenn Körper, Geist und Seele in Einklang sind, gehts uns gut. Leider kommt das immer ins Wanken, entweder aufgrund schlechter Ernährung oder ständigem Hungern und Diäthalten. Oder„Körper – Geist – Seele in Balance in schwierigen Zeiten“ weiterlesen

Kindheit – Prägung für das ganze Leben

Unser Alltag ist ihre Kindheit. Die Kindheit prägt uns. Erfahrungen, Traumata, Glaubensmuster werden in uns abgespeichert, in unserem Unterbewusstsein und unser Leben wird davon bestimmt. Über 90 % all unserer Gedanken und Handlungen geschehen unbewusst und daher nutzt uns das Wissen in der heutigen Zeit nicht viel, wenn wir nicht in die Umsetzung kommen. Veränderungen„Kindheit – Prägung für das ganze Leben“ weiterlesen

Wenn der Körper mit uns spricht (psychosomatische Krankheiten)

Unter Psychosomatik versteht man den Einfluss seelischen Geschehens und Erlebens auf unseren Körper. Seelische Zustände und Erlebnisse, unbefriedigte Partnerschaften, Verluste, Stress, Mobbing am Arbeitsplatz, finanzielle Notsituationen, Gewalt in der Kindheit, all das hinterlässt im Körper Spuren und kann Krankheiten auslösen und beschleunigen, Heilungsverläufe verzögern oder sogar ein subjektives Krankheitsempfinden hervorrufen, ohne dass der Arzt bei„Wenn der Körper mit uns spricht (psychosomatische Krankheiten)“ weiterlesen

Wenn die Seele Nahrung braucht

Brauchen wir ein gestörtes Essverhalten oder müssen wir uns über das Essen definieren, um mit Kontrolle und Disziplin ein sogenanntes Schönheitsideal erreichen und halten zu wollen, um glücklich zu sein? Sind wir dann wirklich glücklich?